Also ganz ehrlich: das Runterrattern staubtrockener Jahreszahlen ist nicht mein Ding. Es sind die Geschichten hinter der Geschichte, die mich interessieren. Unterhaltsam, überraschend, berührend, lustig, spannend, nachdenklich...

Geht Ihnen genauso? Na denn, zu welchem der obenstehenden Angebote ließen Sie sich wohl gerne stadt(ent)führen?

Bei Dresden Stadttouren mit Fräulein Kerstin erfährt man gleichsam immer etwas über bedeutende Dresden-Besucher. Über Persönlichkeiten wie: Wolfgang Amadeus Mozart, Barack Obama, Fjodor Dostojewski, Carl-Maria von Weber, Victor Klemperer, Richard Wagner, Mathäus-Daniel Pöppelmann, Gottfried Semper, Napoleon, Gerhard Richter, Johann Sebastion Bach, Canaletto, Giacomo Casanova, Wladimir Putin, Caspar-David Friedrich, Martin Luther, Otto Dix und Queen Elizabeth.
Es ist nicht anzunehmen, daß diese Gäste allesamt mit Tourguides die Stadt an der Elbe besuchten, aber falls doch ... dann dürften unsere Promi Touristen beim Stadtspaziergang Dresden auch erfahren haben, von den zahllosen Erfindungen, die den einfallsreichen Dresdnern im Laufe der Jahrhunderte gelungen sind. Und damit meine ich nicht nur das Nationalgebäck der Dresdner namens Dresdner Stollen (Christstollen), sondern viele Dinge, die aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken sind: wie das Odol Mundwasser, die erste europäische Zahnpaste (Chlorodont), die Filterzigarette, der Teebeutel, der Kaffeefilter, die Kondensmilch (Pfunds Molkerei), das erste europäische Porzellan (Meissner Porzellan), die erste Milchschokolade...
Fragen Sie doch bei einer witzigen Stadttour Ihr wandelndes Stadtlexikon Fräulein Kerstin.
Sie suchen:
private Stadttouren Dresden, private Stadtbesichtigung Dresden, private Fremdenführung Dresden, private Stadtführer Dresden, private Stadtführung Dresden, Privatführung Dresden, Privatführungen Dresden, Tourguide Dresden, privater Tourguide Dresden, individuelle Stadtführung Dresden, Stadtspaziergang Dresden, exklusive Stadtführung Dresden, exklusive Fremdenführung Dresden, exklusive Stadttouren Dresden?
Dann sind Sie bei Kerstin Klauer genannt Fräulein Kerstin richtig.

Impressum